Kategorien
Bücher Uncategorized

Lapide-van-den-Steen-874

Lapide-van-den-Steen-874

Lapide-van-den-Steen-874, Commentaria In Pentateuchum Mosis, gedruckt 1618.

Auctore R.P.Cornelio Cornelii A Lapide, Antverpiae Apud Heredes Martini Nutii Anno MDCXVIII (Cornelius a Lapide, auch Cornelis Cornelissen van den Steen, 8. Dezember 1567 in Bocholt bei Lüttich – 12. März 1637 in Rom, war Jesuit und Professor für Exegese, seine Schriften zur Bibelauslegung waren im 17. bis 19. Jahrhundert sehr ver-breitet, Verlag Martin Nutius, Antwerpen 1618), über 1000 S. mit Kupfertitel, gutes Exlibris mit Wappen (6 Punkte im Dreieck angeordnet) und Motto „Time Ne Timeas“ (wohl Familie de Vicq), Schweinsleder-Einband der Zeit über Holzdeckeln, goldgeprägter Rücken, 35 x 23 cm.

Lapide-van-den-Steen-874 das buch commentaria in pentateuchum mosis von 1618
Commentaria In Pentateuchum Mosis, gedruckt 1618 von Cornelius a Lapide